Frau lest Comic

Thema des Monats

In den letzten Jahren hat der Comic sein zweifelhaftes Image hinter sich gelassen und einen fulminanten Aufstieg erlebt. Unter dem neuen Begriff "Graphic Novel" emanzipierte er sich zur respektablen literarischen Gattung mit inhaltlich relevanten und künstlerisch wie erzählerisch vorzüglichen Produktionen. 

Mehr ...

Aktuelle Artikel

Kooperationen gehören für öffentliche Bibliotheken zum Alltagsgeschäft. Diese sind seit jeher ein Bestandteil umfassender bibliothekarischer Arbeit und eine Bereicherung für alle Beteiligten.

Mehr ...

Biografisches Erzählen ist zumeist Angelegenheit von Sachbüchern, Biografien oder Romanen. Bilderbuchbiografien erweitern Lebensgeschichten um die Darstellung mittels Illustrationen und ermöglichen damit das Betrachten eines Lebens in Bildern.

Mehr ...

Literaturvermittlung möchte junge (Nicht-)LeserInnen motivieren, Spaß und Interesse an der Welt der Buchstaben und der Literatur zu entwickeln und ihnen neue Zugänge eröffnen. Partizipative Projekte und Aktivitäten stärken dabei die Lesekompetenz von Kindern und Jugendlichen und fördern ihre aktive Auseinandersetzung mit Literatur.

Mehr ...

News • News • News

Die schönsten deutschen Bücher 2016

Die Stiftung Buchkunst kürt die diesjährigen schönsten und innovativsten Bücher. Im Jubiläumsjahr der Stiftung konkurrierten rund 800 Einsendungen um die Auszeichnungen.
Mehr ...

Eine Stadt. Ein Buch.

Die Wiener Gratisbuchaktion „Eine Stadt. Ein Buch" findet 2016 zum 15. Mal statt. Im Zentrum steht ein Roman des Kanadiers Michael Ondaatje.
Mehr ...

Literaturtage Sprachsalz 2016

Dem Eigenwilligen und Eigensinnigen wird bei den 14. Literaturtagen Sprachsalz in Hall in Tirol von 9. bis 11. September 2016 gleich mehrmals eine Bühne geboten, unter anderem bei Veranstaltungen mit John Cleese, Jón Gnarr und Uta Köbernick.
Mehr ...