Schulen

Ich und du/pixelio

Schule & Bibliothek

In der Kooperation von Schulen und Bibliotheken liegt ein enormes Potenzial. Zum einen ergeben sich vielfältige Formen der Partnerschaft, zum anderen steigt die Lesekompetenz von Kindern und Jugendlichen deutlich an.

Mehr ...

Die Bibliothek als urbaner Akteur

Kooperationen gehören für öffentliche Bibliotheken zum Alltagsgeschäft. Diese sind seit jeher ein Bestandteil umfassender bibliothekarischer Arbeit und eine Bereicherung für alle Beteiligten.

Mehr ...

Kunst, Kultur & Literatur lebendig vermitteln

Literaturvermittlung möchte junge (Nicht-)LeserInnen motivieren, Spaß und Interesse an der Welt der Buchstaben und der Literatur zu entwickeln und ihnen neue Zugänge eröffnen. Partizipative Projekte und Aktivitäten stärken dabei die Lesekompetenz von Kindern und Jugendlichen und fördern ihre aktive Auseinandersetzung mit Literatur.

Mehr ...

Leseförderung in der multimedialen Schulbibliothek

Schulbibliotheken erfüllen heutzutage zahlreiche Aufgaben, um den Erwerb von Informations-, Recherche-, Medien- und Lesekompetenz zu unterstützen. Als zentraler Ort des Lesens innerhalb des komplexen Schulkosmos hat die Schulbibliothek die große Chance, eine umfassende Lesekultur zu etablieren und die Lesemotivation und Lesekompetenz aller SchülerInnen zu stärken.

Mehr ...

Bibliothek als Bildungspartner

Spricht man von der Zusammenarbeit von Bibliothek und Schule, heißt es oft, das sei ein alter Hut. Doch es mag die Frage erlaubt sein: Wissen die beiden Institutionen von den Möglichkeiten und Chancen, die in ihrer Kooperation liegen? Kennen die Bibliotheken die Bedürfnisse der Schulen, wissen die Schulen um die Kompetenzen der Bibliotheken?

Mehr ...